WERKSTATT
BikeSide Classic WerkstattSeit 1993 beschäftigen wir uns in unserer Meister-Werkstatt mit der Instandsetzung, Restaurierung und dem Tuning von klassischen Motorrädern der Marken HONDA, KAWASAKI und SUZUKI.

Dabei fließen ständig die Erfahrungen aus unserem Rennteam in die tägliche Arbeit ein.

Teile und Komponenten werden auf Herz und Nieren getestet und stetig weiter verbessert.
Was nichts taugt wird auch nicht verbaut!

Auf unserem DYNOJET-Leistungsprüfstand führen wir Optimierungen und Abstimmungen durch.

Je nach Kundenwunsch entstehen bei uns toprestaurierte Sammlerfahrzeuge oder hochgetunte Rennfahrzeuge. Aber auch der "normale" Service bzw. Kundendienst wird bei uns zu günstigen Konditionen fachgerecht durchgeführt.

BIKE SIDE ist Mitglied der Handwerkskammer Karlsruhe.
Wir führen im einzelnen folgende Arbeiten durch:Rufen Sie uns an oder kommen Sie auf einen Kaffee vorbei und besprechen Sie mit uns Ihre Wünsche.
zurück nach oben Motorenoptimierung/-Tuning
KopfbearbeitungZylinder honenEin Schwerpunkt unserer Arbeit ist das Tunen und Optimieren von Motoren.
Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um ein alltagstaugliches Straßenmotor- rad handelt, oder eine echte Renn-maschine. Ja sogar Komponenten für den Dragracing-Einsatz werden von uns bearbeitet bzw. entwickelt.

Die Erfahrungen die wir seit vielen Jahren mit unseren verschiedenen Rennteams gesammelt haben kommen unseren Kunden zugute.
Folgende Tuning-Arbeiten werden von uns durchgeführt:
  • Kurbelwellen erleichtern, verschweißen und wuchten/feinrichten
  • Zylinder bohren und honen
  • Zylinderlaufbuchsen wechseln
  • Kurbelgehäuse aufspindeln für größere Laufbuchsen
  • Zylinderkopfbearbeitung (Optimierung der Kanäle)
  • Anpassung von größeren Vergasern
  • Einbau von größeren Ventilen
  • Einbau von Sinterbronze-Ventilführungen
  • Ventilsitze fräsen
  • Ventilsitze wechseln
  • Einbau Doppelzündung bei Z/GPZ-Köpfen
  • Beschichten von Nockenwellen, Kolben, etc. (Leichtlaufbeschichtung)
  • Einbau von DYNATEK-digitalen Zündungen und NOS-Systemen
Wenn Sie Ihren Motor bei uns tunen lassen möchten, dann nehmen Sie bitte mit unserem Motoren-Spezialisten Kontakt auf (email: info@bikeside.de oder tel: 07245/108823), damit alle Details vorab besprochen werden können.


zurück nach oben DYNOJET-Leistungsprüfstand
BikeSide DYNOJET-PrüfstandBikeSide DYNOJET-PrüfstandAuf unserem hauseigenen DYNOJET-Leistungsprüfstand stimmen wir Auspuffanlagen und Vergaser aufeinander ab und können die von uns aufgebauten Motoren überprüfen bzw. optimieren.

Dabei ist es sehr wichtig die Eigenheiten der verwendeten Tuning-Komponenten zu kennen um entsprechend darauf reagieren zu können.
Die richtige Vergaserabstimmung oder den geeigneten Auspuff zu finden erfordert viel Erfahrung und Know-How.

Diese Erfahrung haben wir uns in langen Versuchsreihen erarbeitet und geben Sie nun unseren Kunden weiter.


zurück nach oben Fahrwerkoptimierung/-Tuning
KopfbearbeitungEin großer Schwachpunkt nahezu aller japanischer Motorräder der 70er und 80er sind ihre Fahrwerke. Die Gabeln sind zu schwach, die Rahmen nicht steif genug und die Federungen zu weich bzw. über die Jahre ermüdet.

Je nach Einsatzzweck verbessern wir die Serienteile oder bauen hochwertigere moderne Komponenten ein. Selbst mit einem kleinen Budget kann man sehr große Verbesserungen erzielen. Wichtig dabei ist die optimale Abstimmung der Einzelkomponenten.
Folgende Arbeiten führen wir durch:
  • Optimierung von Serien-Gabeln
  • Einbau von USD-Gabeln bzw. modernen Tele-Gabeln
  • Einbau von Alu-/Superbike-Schwingen für breitere Hinterreifen
  • Breitreifenumbauten mit 18"- oder 17"-Rädern
  • Einbau und Abstimmung von WILBERS-/ÖHLINS- oder WHITE POWER-Fahrwerken
  • Umbau auf Mono-Federbein
  • Verbesserung von Lenkkopf- und Schwingenlagerung
  • Verbesserung von Serienrahmen (Einschweißen von Verstärkungen)
  • Vermessung und Richten von Rahmen
Rufen Sie uns an und besprechen Sie mit uns Ihre speziellen Wünsche.


zurück nach oben Aufbau von Classic-Racing-Motorrädern
Montage an S1Der Classic-Rennsport wird immer beliebter. Gerade die Youngtimer-Rennszene mit Bol d`Or, Z 1000, RAU, EGLI und BIMOTA wächst von Jahr zu Jahr.

Seit vielen Jahren fahren wir selbst mit Z1000R und BIMOTA KB1 bei verschiedenen Rennserien mit. Ständig erproben und verbessern wir neue Teile und können so genau sagen was funktioniert und was nicht!

Sie können bei uns komplette Fahrzeuge aufbauen lassen oder auch nur einzelne Baugruppen (z.B. Fahrwerke und/oder Motoren) in Auftrag geben.

Wir haben eine Vielzahl von originalen Rennteilen und hochwertigen Nachfertigungen in unserem Programm. Diese finden Sie auch in unserem Online-Shop.
Unsere Spezialgebiete sind:
  • KAWASAKI Z 1000 S1 Eddie Lawson-Replika
  • HONDA CR750 DAYTONA-Replika
  • CB900F-Freddy Spencer-Replika
  • GS1000/GSX1150 YOSHIMURA-Replika